StartFilmeFlucht von Alcatraz

Flucht von Alcatraz

alcaDer Film “Flucht von Alcatraz” ist ein Action-Krimi-Drama aus dem Jahr 1979, das auf dem gleichnamigen Roman von J. Campbell Bruce basiert.

Darum gehts:
Der Roman erzählt die wahre Geschichte von drei Gefangenen, die 1962 aus dem berüchtigten Hochsicherheitsgefängnis Alcatraz vor der Küste von San Francisco ausbrechen wollen.

Der Film wurde von Don Siegel inszeniert und von Richard Tuggle adaptiert. Die Hauptrolle spielt Clint Eastwood als Frank Morris, ein intelligenter und ausbruchserfahrener Häftling, der zusammen mit seinen Zellennachbarn und den Brüdern Clarence und John Anglin (gespielt von Jack Thibeau und Fred Ward) einen raffinierten Plan ausheckt, um von der Insel zu entkommen. Dabei müssen sie sich mit primitiven Werkzeugen durch die Lüftungsschächte bohren, selbstgebaute Köpfe in ihren Betten platzieren, um die Wachen zu täuschen, und ein Floß aus Regenmänteln konstruieren, um das kalte Meerwasser zu überqueren.

Regie: Don Siegel
Drehbuch: Richard Tuggle

Darsteller|innen:
Clint Eastwood: Frank Morris
Larry Hankin: Charles Marsh
Jack Thibeau: Clarence Anglin
Patrick McGoohan: Direktor
Roberts Blossom: Chester Dalton
Paul Benjamin: English
Danny Glover: Häftling
Fred Ward: John Anglin
Frank Ronzio: Litmus

Trailer:

 

Fazit

Gibt es das Genre Gefägnissausbruchsfilm? Falls ja ist das hier meine Nr.1 ;.) Der Film zeigt die unmenschlichen Zustände und die strenge Disziplin, die in Alcatraz herrschten, sowie die Konflikte und die Solidarität unter den Gefangenen.

Kommentiere den Artikel

Bitte gib Deinen Namen ein

Bewertung

Autorenbewertung
9

Autor dieses Beitrags

Tribun
"Straßen? Wo wir hinfahren, brauchen wir keine Straßen!"
Gibt es das Genre Gefägnissausbruchsfilm? Falls ja ist das hier meine Nr.1 ;.) Der Film zeigt die unmenschlichen Zustände und die strenge Disziplin, die in Alcatraz herrschten, sowie die Konflikte und die Solidarität unter den Gefangenen.Flucht von Alcatraz
Cookie Consent Banner von Real Cookie Banner