StartFilmeScarface

Scarface

Weiter gehts in der Klassiker bzw. Kultfilm Reihe. (Stand 14.03.24 ist er aktuell “kostenlos” nur auf Magenta TV zu sehen)

scarfaceScarface ist ein klassischer Gangsterfilm aus dem Jahr 1983, der von Brian De Palma inszeniert wurde. Das Drehbuch wurde von Oliver Stone geschrieben und basiert auf dem gleichnamigen Film von 1932. Die Handlung dreht sich um den Aufstieg und Fall eines kubanischen Einwanderers namens Tony Montana in Miami.

Darum gehts:
Die Geschichte beginnt damit, dass Tony Montana nach Florida kommt, um ein neues Leben zu beginnen. Er und sein Freund Manny Ray nehmen zunächst minderwertige Jobs an, um sich über Wasser zu halten. Aber bald geraten sie in die kriminelle Unterwelt von Miami und beginnen für den kubanischen Drogenbaron Frank Lopez zu arbeiten.

Durch seine skrupellose Natur und seinen unersättlichen Ehrgeiz steigt Tony schnell in den Reihen von Lopezs Organisation auf. Er verdient sich den Respekt und die Furcht seiner Feinde und Konkurrenten, insbesondere nachdem er einen Anschlag auf Lopez selbst überlebt und ihn anschließend ermordet.

Tony übernimmt Lopezs gesamtes Drogenimperium und baut es weiter aus, indem er mit kolumbianischen Drogenkartellen zusammenarbeitet. Sein Reichtum und seine Macht bringen ihm jedoch auch Probleme ein, darunter Paranoia, Drogenmissbrauch und Beziehungsprobleme mit seiner Frau Elvira Hancock.

Das sind die wichtigsten Charaktere aus Scarface:

  • Tony Montana (gespielt von Al Pacino): Die zentrale Figur des Films, Tony Montana, ist ein kubanischer Einwanderer, der nach Miami kommt, um sein Glück zu suchen. Er ist ehrgeizig, skrupellos und strebt nach Macht und Reichtum. Sein Aufstieg vom kleinen Kriminellen zum Drogenbaron ist von Gier, Gewalt und Selbstzerstörung geprägt.
  • Manny Ray (gespielt von Steven Bauer): Mannys ist Tonys bester Freund und Partner “in Crime”. Er ist loyal und geschickt, aber im Gegensatz zu Tony etwas bescheidener und weniger impulsiv. Manny steht Tony oft zur Seite und unterstützt ihn bei seinen Ambitionen.
  • Elvira Hancock (gespielt von Michelle Pfeiffer): Elvira ist Tonys schöne, aber eiskalte Frau. Sie ist kokainsüchtig und fühlt sich zuerst zu Tony hingezogen, aber später von seiner Gewalttätigkeit und Selbstzerstörung abgestoßen wird. Ihre Beziehung zu Tony ist kompliziert und von Konflikten geprägt.
  • Frank Lopez (gespielt von Robert Loggia): Frank ist ein mächtiger kubanischer Drogenbaron, der Tony und Manny unter seine Fittiche nimmt. Er ist ein geschickter Geschäftsmann, aber auch gewalttätig und kontrollierend. Als Tony an Macht gewinnt, geraten die beiden in Konflikt, der schließlich in Franks Tod endet.
  • Alejandro Sosa (gespielt von Paul Shenar): Sosa ist ein mächtiger kolumbianischer Drogenboss, der mit Tony Geschäfte macht. Er ist berechnend und skrupellos, und seine Allianz mit Tony bringt diesem zunächst Reichtum und Macht, aber auch eine gefährliche Feindschaft.
  • Gina Montana (gespielt von Mary Elizabeth Mastrantonio): Tonys jüngere Schwester Gina ist eine wichtige Figur in seinem Leben. Er ist überbeschützend und gewalttätig gegenüber Männern, die sich ihr nähern, was zu Spannungen zwischen den Geschwistern führt. Ihre tragische Beziehung erreicht einen Höhepunkt, als Tony sie vor einem rivalisierenden Gangster schützen will.

Trailer:

scarface
Scarface
Fazit
Scarface ist bekannt für seine übertriebene Gewaltdarstellung, seine stilisierte Inszenierung und die ikonische Leistung von Al Pacino als Tony Montana. Der Film hat im Laufe der Jahre Kultstatus erreicht und bleibt ein faszinierendes Porträt von Gier, Macht und dem Untergang eines Mannes, der alles wollte und am Ende alles verlor.
Besucherwertung0 Bewertungen
0
8.9
Gesamtwertung

1 Kommentar

  1. Nachtrag: Ich muss dazu sagen, dass die “neue” überarbeitete Synchro eine Vollkatastrophe ist, meiner Meinung nach.
    Ich Empfehle Euch den Film zu besorgen mit der Original Synchro…oder noch besser in englisch anschauen.

Kommentiere den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!

Finale Bewertung
Bitte gib Deinen Namen ein

Autor dieses Beitrags

Tribun
Tribunhttps://www.flimmerkiste.net
"Straßen? Wo wir hinfahren, brauchen wir keine Straßen!"
Scarface ist bekannt für seine übertriebene Gewaltdarstellung, seine stilisierte Inszenierung und die ikonische Leistung von Al Pacino als Tony Montana. Der Film hat im Laufe der Jahre Kultstatus erreicht und bleibt ein faszinierendes Porträt von Gier, Macht und dem Untergang eines Mannes, der alles wollte und am Ende alles verlor.Scarface
Cookie Consent Banner von Real Cookie Banner