StartSerienBlacklist

Blacklist

black 1“The Blacklist” ist eine US-amerikanische Krimi-Drama-Serie, die am 23. September 2013 Premiere hatte und von Jon Bokenkamp entwickelt wurde. Die Serie besteht bis 12/23 aus bisher zehn Staffeln. Hier ist eine ausführliche Vorstellung der Serie:

Handlung:
Die Serie dreht sich um den ehemaligen Regierungsagenten Raymond “Red” Reddington, gespielt von James Spader, der sich freiwillig dem FBI stellt und anbietet, bei der Verhaftung von hochrangigen Verbrechern zu helfen, die er auf seiner persönlichen “Blacklist” führt. Diese Verbrecher sind international gesucht und meist schwer fassbar. Reddington offenbart dem FBI, dass er eine Liste von Kriminellen erstellt hat, die er “die Blacklist” nennt, und er ist bereit, Informationen über diese Verbrecher zu teilen, im Austausch für Immunität vor Strafverfolgung und seine Forderung, nur mit einer jungen FBI-Agentin, Elizabeth Keen, zusammenzuarbeiten.

Die Hauptprotagonistin, Elizabeth Keen, wird von Megan Boone gespielt. Sie ist eine frisch gebackene Profilerin beim FBI, die mit der plötzlichen Einbindung in Reds Aktivitäten und den dunklen Geheimnissen ihrer eigenen Vergangenheit konfrontiert wird. Während sie zusammenarbeiten, enthüllen sich nach und nach Verbindungen zwischen Reddington und Elizabeth, die im Laufe der Serie immer tiefer werden.

Das sind die Hauptcharaktere aus Blacklist:

  • Raymond “Red” Reddington (James Spader): Red ist der zentrale Charakter der Serie. Ein ehemaliger hochrangiger Regierungsagent, der sich plötzlich ergeben hat und dem FBI anbietet, bei der Verhaftung von Kriminellen auf seiner eigenen “Blacklist” zu helfen. Er ist ein raffinierter Stratege und ein Meister der Manipulation. Reddington ist gleichermaßen charmant und bedrohlich. Er hat eine Fülle von Informationen über verschiedene Verbrecher und behält viele Geheimnisse über seine eigene Identität und Motivationen.
  • Elizabeth “Liz” Keen (Megan Boone): Liz ist eine junge FBI-Agentin, die in die Welt der Verbrechen auf der Blacklist eingeführt wird, als Reddington sich an das FBI wendet und darauf besteht, nur mit ihr zu sprechen. Sie ist ein Profiler und zeigt eine bemerkenswerte Intuition bei der Lösung von Fällen. Liz wird immer tiefer in die düstere Welt der Verbrechen und Geheimnisse gezogen, während sie auch mit ihrer eigenen mysteriösen Vergangenheit konfrontiert wird.
  • Donald Ressler (Diego Klattenhoff): Ressler ist ein erfahrener FBI-Agent und Liz’ Partner. Anfangs ist er skeptisch gegenüber Reds Angebot, aber im Laufe der Serie entwickelt er eine komplexe Beziehung zu Reddington. Ressler ist pflichtbewusst und hat eine starke moralische Kompass, aber er findet sich oft in ethisch schwierigen Situationen wieder.
  • Harold Cooper (Harry Lennix): Als Leiter der FBI-Task Force, die sich mit den Fällen der Blacklist befasst, ist Cooper verantwortlich für die Entscheidungen, die die Zusammenarbeit mit Reddington betreffen. Er ist ein erfahrener Agent und ein loyaler Vorgesetzter, der darum bemüht ist, das Beste aus der ungewöhnlichen Partnerschaft herauszuholen.
  • Aram Mojtabai (Amir Arison): Aram ist ein Technikexperte beim FBI, der sich auf Cyberkriminalität spezialisiert hat. Er ist hilfsbereit, klug und oft die Quelle für technisches Know-how innerhalb des Teams.
  • Dembe Zuma (Hisham Tawfiq): Dembe ist Reds loyaler Bodyguard und spiritueller Berater. Er hat eine tiefe Bindung zu Red und fungiert oft als Gewissen und Unterstützung.
  • Tom Keen (Ryan Eggold): Tom ist Liz’ Ehemann und ein mysteriöser Charakter in den frühen Staffeln der Serie. Er wird später tiefer in die Welt der Blacklist und der Spionage verwickelt, was zu einer komplexen Entwicklung seiner Beziehung zu Liz führt.

Trailer:

Kommentiere den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte gib Deinen Namen ein

Autor dieses Beitrags

Tribun
"Straßen? Wo wir hinfahren, brauchen wir keine Straßen!"
Cookie Consent Banner von Real Cookie Banner