StartSerienMarvel’s What If…?

Marvel’s What If…?

MCU Phase 4 Titel Nr. 05 – 2021

whatifMarvel’s What If…? ist eine animierte Serie, die verschiedene alternative Szenarien innerhalb des Marvel Cinematic Universe (MCU) erkundet.

Darum gehts:
Jede Episode von “What If…?” bietet eine einzigartige Erzählung, die zeigt, wie kleine Veränderungen in Entscheidungen große Auswirkungen auf das MCU haben können. Die Serie verknüpft schließlich alle Episoden in einem epischen Finale, in dem die Watcher verschiedene Helden rekrutiert, um eine multiversale Bedrohung zu bekämpfen.

Episode 1: Was wäre, wenn… Captain Carter die erste Avengerin wäre?

In dieser Episode nimmt Peggy Carter anstelle von Steve Rogers das Supersoldaten-Serum und wird zur Superheldin Captain Carter. Mit Hilfe von Howard Stark und einem von ihm konstruierten “Hydra-Stomper”-Anzug für den noch immer schwächlichen Steve, bekämpft sie Red Skull und die Hydra.

Episode 2: Was wäre, wenn… T’Challa Star-Lord wäre?

Hier wird T’Challa von den Ravagers statt Peter Quill entführt und wird zu Star-Lord. Er führt die Ravagers zu einer nobleren Existenz und verändert das Universum zum Besseren, unter anderem indem er Thanos überzeugt, seinen Plan aufzugeben.

Episode 3: Was wäre, wenn… die Welt ihre mächtigsten Helden verloren hätte?

Nick Fury versucht, das Avengers-Initiative-Team zusammenzustellen, doch die Kandidaten (Iron Man, Thor, Hulk, Hawkeye, und Black Widow) werden nacheinander getötet. Fury entdeckt schließlich, dass Hank Pym hinter den Morden steckt, als Rache für den Tod seiner Tochter Hope.

Episode 4: Was wäre, wenn… Doctor Strange statt seiner Hände sein Herz verloren hätte?

Doctor Strange verliert bei einem Autounfall nicht seine Hände, sondern Christine Palmer, seine Geliebte. Besessen davon, sie zurückzubringen, zerstört er schließlich sein eigenes Universum durch den Missbrauch dunkler Magie.

Episode 5: Was wäre, wenn… Zombies!?

Ein Quantenvirus verwandelt viele der Avengers in Zombies. Überlebende wie Spider-Man, Hulk, und Black Panther kämpfen darum, ein Heilmittel zu finden und die Menschheit zu retten.

Episode 6: Was wäre, wenn… Killmonger Tony Stark gerettet hätte?

Erik Killmonger rettet Tony Stark vor der Entführung in Afghanistan. Er manipuliert Stark und erlangt Zugang zu Stark Industries, um seine eigenen Pläne zur Eroberung von Wakanda voranzutreiben.

Episode 7: Was wäre, wenn… Thor ein Einzelkind wäre?

In dieser Welt wird Thor ohne Loki als seinen Bruder erzogen. Er wächst zu einem sorglosen Partygott heran, dessen Eskapaden auf der Erde globale Bedrohungen hervorrufen. Captain Marvel muss eingreifen, um ihn zu stoppen.

Episode 8: Was wäre, wenn… Ultron gewonnen hätte?

Ultron erlangt Vision’s Körper und die Infinity-Steine, um das Universum zu zerstören. Der Watcher greift ein, nachdem Ultron beginnt, das Multiversum zu bedrohen.

Episode 9: Was wäre, wenn… der Watcher sein Gelübde gebrochen hätte?

Der Watcher formt das Guardians of the Multiverse-Team, bestehend aus Helden aus den vorherigen Episoden, um Ultron zu besiegen und das Multiversum zu retten.

Trailer:

Kommentiere den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte gib Deinen Namen ein

Autor dieses Beitrags

Tribun
Tribunhttps://www.flimmerkiste.net
"Straßen? Wo wir hinfahren, brauchen wir keine Straßen!"
Cookie Consent Banner von Real Cookie Banner