StartFilmeVampire Girl vs. Frankenstein Girl

Vampire Girl vs. Frankenstein Girl

vgvsfgOriginaltitel: Vampire Girl vs. Frankenstein Girl

Regie: Yoshihiro Nishimura, Naoyuki Tomomatsu

Darsteller: Yukie Kawamura, Eri Otoguro, Takumi Saito

Produktionsjahr: 2009

VAMPIRE GIRL VS. FRANKENSTEIN GIRL hatte ich schon länger auf meiner Liste und nun habe ich den endlich mal gesehen und ich war eigentlich soweit, dass ich den nach 10 oder 15 Minuten wieder ausstellen wollte. Aber nein … es wurde dann durchgezogen und nun habe ich den einmal gesehen und kann da einen Haken hinter setzen, aber ein Spaß war es nicht.

Das Schlimme ist noch nicht mal die Handlung. Die ist zwar auch recht platt, aber ich kann mit leben, dass da an dieser Highschool irgendwo in Tokio ein Vampir-Mädchen hinkommt und sich da in diesen einen Schönling verliebt und irgend so ein wirres Liebesdreieck entsteht und im Keller der Schule finden komische Experimente statt, wo dann auch das Frankenstein-Mädchen entsteht und die bekämpfen sich eben. Ist alles fein und da gehe ich auch noch mit.

Ebenso bei den Effekten. Wir haben hier einen japanischen Gorefilm und wir wissen alle, dass da gerne übertrieben wird und wenn da die Gliedmaßen fliegen, dann spritzt das Kunstblut auch nur so fontänenartig und eben dies hat das Ganze für mich auch gerettet, denn ich als alter Gorehound konnte mich so wenigstens an den Effekten erfreuen.

Aber was hier für mich ganz schlimm war, ist dieser seltsame asiatische Humor, der leider absolut nicht meinen Nerv trifft und dies hier noch gepaart mit dem Überdrehten der Darsteller, dass ging mir so dermaßen auf den Sack, dass es kaum zum aushalten war. Deswegen wollte ich den Film auch schon abstellen, denn ich finde so was nicht witzig und es geht einfach nur auf den Nerv. Wer das mag bitte, aber ich nicht wieder.

vgvsfg
Vampire Girl vs. Frankenstein Girl
Fazit
Würden die Figuren nicht so aufdrehen und sich nicht so bescheuert verhalten, hätte es ein ganz brauchbarer Film sein können, denn gore-technisch ist der gut, aber der Rest ist so verdammt furchtbar.
Besucherwertung0 Bewertungen
0
2
Gesamtwertung

Kommentiere den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte gib Deinen Namen ein

Autor dieses Beitrags

Cookie Consent Banner von Real Cookie Banner